Neues aus der Märchenakademie

Märchenakademie bei der ARTE-Sendung Xenius

Ein besonderer Tag für die Märchenakademie: Auf Schloss Burgwindheim im Steigerwald war Martin Beyer in der Sendung Xenius zu Gast, dem Wissensmagazin des Kultursenders ARTE. Zusammen mit den beiden Moderatoren wurde ein Unterrichtsfach der Märchenakademie,... mehr lesen

Neu: App zum Buch

Titus und Rabea erobern nicht mehr nur den Märchenwald von Grimmelsbergen, sondern nun auch die Welt der Smartphones und Tablets! Seit Februar 2019 gibt es bereits die kostenlosen Begleit-Apps für alle Android-Nutzer. Die Anwender unterstützen Titus und Rabea bei... mehr lesen

Märchenakademie auf der didacta 2019

Wuschelkopf meets Mondrakete. Titus Haselschein und Rabea Wintergrün trieben auf der didacta in Köln ihr märchenhaftes Unwesen. Ganz klassisch als Kinderbuch, aber auch mit ersten Ausflügen in die digitale Welt – so gibt jetzt Apps zum Buch!... mehr lesen

Lob und Apfelbäckchen

Unsere Ohren glühen und unsere Wangen sind apfelbäckchenrot wie auf dem Foto: Die so positive Aufnahme von „Titus und der verwunschene Wald“ bisher macht uns froh und stolz – und wir hoffen, dass wir mit dem Buch noch viele erreichen, die mit uns... mehr lesen

Märchenakademie stellt sich vor

Für die Hip Hop-Szene ist die sogenannte „street credibility“ nicht unwichtig, also die „Straßenglaubwürdigkeit“. Für unseren Schneewittchenrap und für die gesamte Märchenakademie müsste man dagegen von einer „forest credibility“... mehr lesen